Schwarzer Konsolentisch

Filtern
Sortieren nach
Metallbude
KONSOLENTISCH RIA
490.50 EUR 545.00 EUR
Sale
Schwarz Weiß Cashew

31 bewertungen

Schwarzer Konsolentisch – Abstellfläche in elegantem Gewand

Egal, ob im Schlafzimmer, Flur oder als zusätzliche Ablagefläche in der Küche: Ein schwarzer Konsolentisch ist ein Hingucker. Im Wohnzimmer bietet er Stellfläche für Dekoartikel wie Bilderrahmen, Vasen oder Skulpturen, die darauf raffiniert in Szene gesetzt werden können. Gleichzeitig bietet ein Konsolentisch in Schwarz Platz, um Bücher, Zeitschriften oder andere Utensilien zu verstauen.

Konsolentisch – was ist das überhaupt?

Der Konsolentisch wurde im 17. Jahrhundert entwickelt und damals vor allem im Empfangszimmer genutzt, um Dekoartikel in Szene zu setzen. Seinen Namen verdankt er dem französischen Wort consolider was so viel wie festigen, stärken bedeutet.

Ein Konsolentisch ist meist lang und schmal und hat eine glatte Oberfläche. In der Regel besteht er aus vier Beinen und einer Platte. Der genaue Aufbau unterscheidet sich jedoch von Modell zu Modell.

Ein schwarzer Konsolentisch eignet sich für alle Räume

Eine schwarze Konsole eignet sich für verschiedene Räume. Wichtig ist, darauf zu achten, dass er zu den eigenen Bedürfnissen passt und dass Material und Farbe mit der restlichen Einrichtung des Raums harmonieren.

Schwarzer Konsolentisch im Flur

Ein schwarzer Konsolentisch aus Metall ist ein großartiges Möbelstück, ein schöner Hingucker für den Flur und passt perfekt zu einem Flur im Industrial Style. Er bietet eine praktische Ablagefläche für Schlüssel oder zum Ablegen der Post beim Hereinkommen. Mit einer Lampe und einem Spiegel versehen, entsteht ein freundlicher und einladender Empfangsbereich, in dem man sich gleich willkommen fühlt.

Ein Spiegel über dem Konsolentisch eignet sich zudem dazu, vor dem Verlassen des Hauses noch einmal zu schauen, ob alles sitzt und er reflektiert das Licht und lässt einen kleinen Flur größer und heller erscheinen.

Natürlich müssen die Maße des Konsolentisches zum Flur passen: Bei einem kleinen schmalen Flur sollte daher ein kleineres Modell gewählt werden.

Schwarzer Konsolentisch im Wohnzimmer

Als einzelnes Möbelstück vor einer ansonsten leeren Wand kommt ein schwarzer Konsolentisch im Wohnzimmer besonders gut zur Geltung. Das gleiche gilt für Fotos, eine Dekolampe, eine Vase oder andere Gegenstände, die darauf platziert werden.

Der schwarze Konsolentisch kann jedoch auch praktischen Nutzen haben: Er kann als TV-Bank oder als Ort für die Stereoanlage genutzt werden oder er dient als Beistelltisch und Ablagefläche für Zeitschriften und Krimskrams. Hochwertige Spirituosen kommen auf einem Konsolentisch gut zur Geltung. So wird die Konsole in eine stilvolle Minibar verwandelt. Vorsicht ist jedoch bei einem offenen Modell geboten: Dieser kann durch zu viele Flaschen schnell überladen und unordentlich wirken.

Konsolentisch im Schlafzimmer

Konsolentische in Schwarz eignen sich hervorragend für das Schlafzimmer. Mit einem Spiegel darüber und einem Hocker davor ist der Konsolentisch schnell in einen Schminktisch verwandelt. Schubladen und Regalbretter bieten Raum für die Schminkutensilien. In offenen Fächern sollten diese in passenden Körbchen untergebracht werden können, damit kein unordentlicher Eindruck entsteht. Einige nutzen den Konsolentisch im Schlafzimmer als Platz für Unterwäsche und Socken oder als zusätzliche Ablagefläche für Bücher oder Dekogegenstände.

Weitere Zimmer, in denen ein schwarzer Konsolentisch Verwendung findet

  • Im Büro als Sideboard und Ablagefläche für Ordner, Notizbücher und Stifthalter.
  • Im Kinderzimmer als Regal für Bücher, Spielzeug, das Verstauen von Windeln und Wickelzubehör.
  • In der Küche als zusätzliche Ablagefläche während des Kochens, für Getränkevorräte oder als Regal für Kochbücher.

  • Im Esszimmer als Abstellfläche für Getränke, Soßen, leere Schüsseln oder, um mit Kerzen oder einer schönen Tischleuchte eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

Schwarze Konsolentische passen zu vielen Einrichtungsstilen

Schwarz gehört nach wie vor zu den klassischen Farben und ist damit zeitlos elegant und immer modern. Ein schwarzer Konsolentisch harmoniert mit jeder Einrichtung und lässt sich leicht und vielfältig kombinieren. Ein schwarzer Konsolentisch aus Metall unterstreicht ein Wohnzimmer im Industrial Style. Ein besonders filigranes Modell lässt sich perfekt in den schlichten Japandi Style integrieren und passt zu all denjenigen, die minimalistisch wohnen.

Konsolentisch von Metallbude: Modern mit einem minimalistischen Design

Der schwarze Konsolentisch RIA von Metallbude kommt mit einem schlichten und offenen Design daher und besticht durch seine Vielfältigkeit. Der filigrane Konsolentisch aus Metall kann in jedem Zimmer zum Einsatz kommen: In der Küche, im Büro, im Schlafzimmer oder im Flur – er macht überall einen guten Eindruck. Besonders anschaulich ist das originelle Stück mit den vier Metallstreben im Wohnzimmer, wo er richtig in Szene gesetzt werden kann.

Möbel von Metallbude stehen für gutes und hochwertiges Design, sind modern, nachhaltig, robust, familienfreundlich und vielfältig in allen Räumen einsetzbar. Alle Produkte werden hochwertig verarbeitet und nach Bestellung in Europa gefertigt. Viele der Möbel sind in individuellen Maßen erhältlich.

Bestelle jetzt deinen Konsolentisch bei Metallbude.